Sonntag, 2. Juli 2017, 20.30 Uhr
#MovingThoughts

Screening, ausgewählt und kommentiert von Susanne M. Winterling

Condition
Regie: Ali Aldeek, PS 2016, 12 min

Milliarden für den Stillstand: Die Rolle der EU im Nahost-Konflikt
Regie: Sabrina Dittus, PS / DE / ES 2014/15, 58 min

Milliarden für den Stillstand: Die Rolle der EU im Nahost-Konflikt untersucht die Strukturen einer NGOisierung von Politik und Fördermitteln. Die Wasserressourcen der Palästinenser sind seit dem Oslo-Abkommen (1995) geschrumpft, trotz Hilfsgeldern in Milliardenhöhe, die in den Wassersektor geflossen sind. Als Vorfilm wird eine Allegorie auf das Leben in den besetzten Gebieten gezeigt, ausgehend von einem tropfenden Wasserhahn.

Eintritt frei.