Mittwoch, 13. September 2017, 18 Uhr
Eröffnung

Harun Farocki / Claire Fontaine / Alfredo Jaar

Im Rahmen der Berlin Art Week eröffnen am 13. September 2017 um 18 Uhr drei Ausstellungen im Neuen Berliner Kunstverein:

Harun Farocki: Mit anderen Mitteln – By Other Means (als Teil der Harun Farocki Retrospektive, einem Projekt des Neuen Berliner Kunstvereins in Kooperation mit dem Arsenal – Institut für Film und Videokunst, dem Harun Farocki Institut, der Harun Farocki GbR, dem Silent Green Kulturquartier, dem Verlag der Buchhandlung Walther König und Savvy Contemporary im Rahmen der Berlin Art Week, gefördert von der Senatsverwaltung für Kultur und Europa)

Claire Fontaine.
The Crack-Up, 2017 (mit Beteiligung des Bureau des arts plastiques / Institut français, im Rahmen des Ehrengastauftritts Frankreichs bei der Frankfurter Buchmesse 2017)

Alfredo Jaar.
Rosa, Karl, Bertolt, Herbert and the others, 2017