Dienstag, 12. August 2014, 14 Uhr
Artists’ Film International (AFI)


14 Uhr – 20 Uhr, Präsentation im n.b.k. Video-Forum
Reconstructions

Amir Yatziv, DETROIT, 2008/2009, 13 Min. (ausgewählt von Neuer Berliner Kunstverein / Video-Forum, Berlin)

Mattias Härenstam,
Reconstruction, 2013, 21 Min. (ausgewählt von KINOKINO Centre for Art and Film, Sandnes / Norwegen)

Artists' Film International (AFI) ist ein gemeinsam geführtes Projekt, das KünstlerInnen aus den Bereichen Film, Video und Animation, ausgewählt von 15 Partnerorganisationen weltweit, in den jeweiligen Kunstinstitutionen präsentiert: Belgrade Cultural Centre; n.b.k. Video-Forum Berlin; GAMeC, Bergamo; Fundacion PRÓA, Buenos Aires; New Media Center, Haifa; Hanoi DOCLAB; Para/Site Art Space, Hongkong; Istanbul Modern; Centre for Contemporary Arts Afghanistan (CCAA), Kabul; City Gallery Kfar Saba / Israel; Whitechapel Gallery, London; Ballroom Marfa, Texas; National Centre for Contemporary Arts (NCCA), Moskau; Project 88, Mumbai; KINOKINO Centre for Art and Film, Sandnes / Norwegen; Cinematheque de Tanger und City Gallery Wellington.
__________________

Auswahl aus den Beiträgen von 2013/2014
In Kooperation mit Whitechapel Gallery, London
Präsentation im n.b.k. Video-Forum