Was ist Kritik?

gallery thumbnail


Internationales Symposium

Herausgegeben von Marius Babias
DVD, 10:56 h, Neuer Berliner Kunstverein 2016,
19,80 Euro, ISBN 978-3-89424-977-9


n.b.k. Konzert 37–45

37 Jean-Luc Nancy. Unser Zeitalter ist nicht mehr das eigentliche Zeitalter der Kritik
Prof. em. für Philosophie, Université Marc Bloch, Straßburg, lebt in Straßburg
Mit einer Einführung von Marcus Steinweg (Philosoph, lebt in Berlin)
141:52 min *

38 Marcus Steinweg
Philosoph, lebt in Berlin
Mit einer Einführung von Marius Babias (Direktor Neuer Berliner Kunstverein)
54:10 min *

39 Alenka Zupančič
Prof. für Philosophie, Slovenian Academy of Sciences and Arts, Ljubljana, lebt in Ljubljana
50:56 min **

40 Thomas Hirschhorn
Künstler, lebt in Paris
52:39 min *

41 Eva Illouz
Prof. für Soziologie an der Hebräischen Universität von Jerusalem, lebt in Jerusalem
79:52 min **

42 Elena Esposito
Prof. für Kommunikationssoziologie, Universität Modena e Reggio Emilia, lebt in Modena
66:05 min *

43 Sabeth Buchmann
Prof. für Kunstgeschichte der Moderne und Nachmoderne, Akademie der bildenden Künste Wien, lebt in Wien und Berlin
73:45 min *

44 Ann Cotten
Schriftstellerin, lebt in Berlin
64:14 min *

45 Maxim Biller / Claudius Seidl
Schriftsteller, lebt in Berlin / Publizist, Feuilletonchef Frankfurter Allgemeine Sonntagszeitung, lebt in Berlin und München
52:19 min *


* In deutscher Sprache
** In englischer Sprache


Dokumentation des internationalen Symposiums
Was ist Kritik? am 28. Januar 2016, 6. Februar 2016 und 7. Februar 2016 im n.b.k.