William Wegman

Man Ray, Man RaySelected Works (Dog Duet, Used Car Salesman, Dog Biscuit in Glass Jar)

Wegmans Werk steht neben Zeichnung und Malerei vor allem für Fotos und Videos mit den Weimaraner Hunden Man Ray und Fay Ray. Kommentiert durch Russell Connor, vermischt die absurde Dokumentation Man Ray, Man Ray wichtige Lebensstationen des Dadaisten Man Ray – wie die gleichnamige Armory Show (1913) in New York und seine Zeit in Paris – mit denen des Hundes gleichen Namens – etwa der Besuch einer Hundeschule. Wegman adaptiert hier dadaistische Techniken; der Hund steht im Gesamtwerk aber auch für Reflexionen über die conditio humana.