Max Almy

The ThinkerPerfect LeaderLeaving the 20th CenturyWork Station (Dokumentation der Installation)

Max Almy (*1948 in Omaha / Nebraska, lebt in Los Angeles) verwendet in ihren Arbeiten digitale Effekte und computerbasierte Animationen, mit denen sie visuelle Allegorien über die Auswirkungen von Medientechnologie auf das zeitgenössische Leben und die Gesellschaft entwirft. Ihre früheren Arbeiten sind lebendige Bildnarrative, die mithilfe von Technologie die sozialen und politischen Ideologien einer konsumbasierten Kultur der Massenmedien kritisieren.