Michael Busch

Das Unbewegliche

Michael Busch (*1963, lebt in Berlin) ist Künstler, Filmemacher, Dramaturg und Musiker. Sein Werk ist an der Schnittstelle von Film, Performance und Videokunst anzusiedeln. Seine frühen Videoarbeiten sind dokumentarisch geprägt, wobei er das verwendete Found-Footage-Material subjektiviert, um einen tagebuchartigen Ansatz zu verfolgen. Thematisch berühren seine Werke den Komplex von Gedächtnis, Erinnern und Vergessen.