Peter Campus

East Ended TapeThird TapeSet of CoincidenceR-G-BThree TransitionsDouble VisionThree TransitionsSet of Coincidence R-G-BEast Ended TapeThird TapeSix FragmentsFour Sided TapeDouble Vision

Peter Campus (*1937 in New York, lebt ebenda) arbeitet seit 1971 mit Video und gehört zu den frühen experimentellen Erforscher*innen des Mediums und seiner vielfältigen Möglichkeiten. In seinen frühen Arbeiten untersucht er die Beschaffenheit des Videosignals im Verhältnis zur menschlichen Psychologie und Wahrnehmung. Die Pionierleistung von Campus besteht vor allem darin, die damals neuen technischen Möglichkeiten als Analogien für das Selbst zu nutzen.