Sabrina Labis

We belong together

Sabrina Labis (*1990 in Zürich, lebt in Berlin) befasst sich mit Konzepten und Prozessen digitaler Bilder, um die dahinter liegenden Wertesysteme, Geschlechterverhältnisse, Machtstrukturen oder soziale Mechanismen offenzulegen und zu befragen. Eine wichtige Inspirations- und Materialquelle bilden dabei spezifische digitale Subkulturen und ästhetische Praktiken im Internet. Ausgehend von langfristigen Recherchen entstehen poetische multimediale Collagen, in denen Labis Materialien unterschiedlichen Ursprungs verbindet und ihre subjektiven Erkenntnisse mit den Betrachter*innen teilt.