Turn the Page


Still


2004, 00:03:31, PAL, Farbe, Ton, •023 02


Bei Turn the Page handelt es sich um einen Kurzfilm des vorrangig für Musikvideos bekannten Regisseurs Jonas Åkerlund. Erzählt wird die Geschichte des Alltags der achtjährigen Sandra und ihrer Mutter, die als Sexarbeiterin und Tänzerin arbeitet, um die kleine Familie durchzubringen. Zu sehen ist, wie sie die Routine eines durchschnittlichen Tages in ihrem Leben durchlaufen. Erzählt wird sowohl aus der Sicht der Tochter als auch aus der ihrer Mutter.



siehe auch:
3'. Internationale Zeitgenössische Videokunst