Part 1 - Carte de Artist


Still


2007, 00:32:18, PAL, Farbe, Ton, K024 01


Die Editionsserie Carte de Artist umfasst Künstlerbücher mit einer Dokumentations-DVD des Herstellungsprozesses, für den Knorr in Städten, in die er für Projekte eingeladen wird, Müll sammelt, der nach dem Pressen im Buch verbleibt und moulagenartige Reliefs entstehen lässt. Seine konzeptuelle Arbeitsweise, die von minimalen Eingriffen in den öffentlichen Raum bestimmt ist, hinterfragt mit sinnfälligem Witz und ohne Respekt die Konsumhaltung und das Kunstverständnis der Verwertungsgesellschaft.



siehe auch:
Daniel Knorr - ARTIST BOOK