Freeing the Body


Still


1976, 00:09:12, PAL, schwarz-weiß, Ton, A005 01 04


1976 führte Abramović im Rahmen der Performance Anthology an drei unterschiedlichen Orten physische und emotionale Befreiungsaktionen für Stimme, Gedächtnis und Gehirn durch.
In
Freeing the Body, entstanden in der Berliner Mike Steiner Galerie, tanzt Abramović mit nur einem schwarzen Schal, der über ihren Kopf gehüllt ist, über sechs Stunden lang rhythmisch vor einer weißen Galeriewand zu Trommelschlägen, bis sie vor Erschöpfung zusammenbricht.





siehe auch:
Marina Abramović / Ulay